Im Hit bei Eintracht Celle spielt der RSV auf Sieg / „Positive Energie mitnehmen“
Attacke statt Taktieren

Rotenburg - Nach dem Schlusslicht nun der Spitzenreiter: Den Landesliga-Fußballern des Rotenburger SV steht ein echter Hit bevor – wenn die Partie denn morgen um 15 Uhr auch ausgetragen wird. Der Tabellenzweite muss beim punktgleichen MTV Eintracht Celle ran, dem Überraschungsteam der Liga.

Foto: Kevin Klützke (l.) und seine Mitspieler wollen auch in Celle siegreich sein.

Kreiszeitung

Zum Seitenanfang