RSV bezwingt Arminia Hannover mit 2:1
Iscan und Ebersbach beenden jubelfreie Zeit

Rotenburg - Von Matthias Freese. Der Rotenburger SV kann doch noch siegen! Nach vier punktlosen Monaten bezwang der Fußball-Oberligist im heimischen Ahe-Stadion Arminia Hannover vor rund 160 Zuschauern mit 2:1 (2:1).


Bild: Siegtorschütze Tim Ebersbach bejubelt seinen Treffer zum 2:1.

Kreiszeitung          RSV

Zum Seitenanfang