RSV ohne Ebersbach, Kirschke, Drewes, Muharemi und Mensing in Hannover
„Jetzt ist Trick 17 gefragt“

29.08.2014

Rotenburg - Große Sorgen für Jan Fitschen: Der Coach des Fußball-Oberligisten Rotenburger SV muss am Sonntag gleich auf fünf Spieler verzichten. Dennoch zeigt sich der Trainer optimistisch, dass sein Team trotz der Ausfälle der „tragenden Säulen“ beim Aufsteiger Arminia Hannover durchaus „etwas Zählbares“ mitnehmen kann. Anstoß in der Landeshauptstadt ist um 15 Uhr im Rudolf-Kalweit-Stadion.

© Mediengruppe Kreiszeitung
Abwehrmann Christoph Drewes ist aufgrund seiner Gelb-Roten Karte gesperrt.

weiterlesen    weitere Infos zum Spiel

Zum Seitenanfang