Am Nachmittag ging zunächst die Nachricht über die Ticker, dass Wilhelmshaven die Lizenz für die Oberliga nicht erhalten werde. Dies würde - vorbehaltlich etwaiger Rechtsstreitigkeiten - bereits den späten Klassenerhalt für das Team von Noch-Trainer Benjamin Duray bedeuten.

Nachdem 4:0-Erfolg von FT Braunschweig über den Bremer SV am frühen Abend in Braunschweig sind die Chancen noch einmal deutlich gestiegen. Um die Braunschweiger noch abzufangen, müsste der BSV den Topfavoriten VfB Lübeck im letzten Relegationsspiel noch hoch mit vier Toren Vorsprung schlagen. Damit dürften allerdings selbst eingefleischte BSV-Fans nicht mehr rechnen.

Angesichts der geltenden Ausschreibung würde dies nachträglich sogar noch den sportlichen Klassenerhalt bedeuten.

Der Vorstand wir nun mit Trainer Jan Fitschen die Kaderplanung weiter vorantreiben.

Zum Seitenanfang