Angreifer sagt Sztorc-Elf zu / „Die Kirsche auf der Sahne“
Meyer will‘s wissen: RSV II statt Sottrum
Sottrum - Von Mareike Ludwig. In den vergangenen Tagen war das Handy von Marvin Meyer fast permanent im Einsatz. Immer wieder hat er die Gespräche mit seinen Mitspielern des Fußball-Kreisligisten TV Sottrum gesucht. Am Ende konnten ihn Yannik Stelling und Co. aber nicht davon überzeugen, auch in der kommenden Saison das Trikot des Wieste-Clubs zu tragen. Das Shirt bleibt zwar rot, doch prangt künftig das Emblem des Bezirksligisten Rotenburger SV II auf seiner Brust.

Angreifer Marvin Meyer verlässt den TV Sottrum und spielt künftig beim Rotenburger SV II. Kreiszeitung

Nach vielen Jahren wird in diesem Sommer die Alte Herren (S32) wieder gemeldet. Ansprechpartner ist Heiko Malende:

Telefon:  04261/63687
E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kommt vorbei, jeder ist herzlich willkommen. 

 

 

RSV verliert zum Auftakt in Elsdorf mit 3:5 gegen TSV Ottersberg / „Zu viele individuelle Fehler“
Fitschen sieht Steigerungsbedarf

Elsdorf - Von Manfred Krause. Schwacher Auftritt: Im ersten Spiel der Elsdorfer Pokalwochen brachte der künftige Fußball-Landesligist Rotenburger SV gegen seinen Ligakonkurrenten TSV Ottersberg zunächst nichts zustande und geriet durch individuelle Fehler mit 0:3 in Rückstand. Die Steigerung erfolgte nach der Pause, wodurch der Ausgleich in der Luft lag. Am Ende ließ sich die Mannschaft von Trainer Jan Fitschen jedoch auskontern und verlor mit 3:5 (0:2).
Rotenburgs Andy Kiel (r., hier im Zweikampf mit Ottersbergs Jan Schröder) zeigte sich zwar sehr agil, doch konnte auch er die 3:5-Niederlage nicht verhindern.
Kreiszeitung

Zum Seitenanfang